Prozess-BegleitungTherapie

Familienberatung und Familientherapie

Die Familie ist der grundlegende Entfaltungsraum für Menschen, insbesondere für Kinder. In verschiedenen Phasen der Familie kann es zu Krisen kommen, die das Gemeinschaftsleben empfindlich stören oder lähmen. Kritische Phasen sind z.B. Lebensübergänge, die Entwicklung vom Paar zur Familie (Geburt der Kinder), von der Familie zum Paar (Auszug der Kinder), Pubertät, Tod eines Familienmitglieds etc. Sind Entwicklungsprozesse blockiert, kann eine Familientherapie wirksam sein. In unterschiedlichen Konstellationen und Ebenen werden Blockaden und auch Rollen verflüssigt und eine neue Begegnung ermöglicht.

Gespräche unter Geschwistern, den Eltern, dem Paar, der Mutter mit dem Kind, dem Vater mit dem Kind und im Einzelgespräch. Unterschiedliche Konstellationen erweitern die Perspektive. Zum Abschluss des Prozess wird es ein Gespräch mit der gesamten Familie geben. Alles fließt zusammen.